Die Loireschlösser, im Herzen Frankreichs

Die Loireschlösser, im Herzen Frankreichs Die Loireschlösser, im Herzen Frankreichs

Mit ihren elegant aufragenden Silhouetten heben sie sich schon von weitem aus der Landschaft ab: Auf weniger als 100 Kilometern befinden sich im Loiretal in der Touraine einige der schönsten und bekanntesten Loireschlösser.

Amboise, Azay-le-Rideau, Chenonceau, Villandry, Clos Lucé, Chinon, Langeais, Loches… Namen, die uns an die Könige Frankreichs und Leonardo da Vinci erinnern, an die bewegte Zeit des Mittelalters und die glanzvolle Renaissance.

Die Aufnahme des Loiretals in das Welterbe der Unesco im Jahr 2000 unterstreicht den außergewöhnlichen Charakter dieser Landschaften entlang der Loire, in denen den berühmten Loireschlösser besondere Aufmerksamkeit gilt.

Doch lassen Sie sich nicht in die Irre führen: Auch wenn sie authentische Zeugen der vergangenen Jahrhunderte sind, so sind doch viele Loireschlösser auch im 21. Jahrhundert angekommen und bieten Besichtigungen mit Audio- und Videoguides an sowie Apps für das iPhone und das iPad. Und das natürlich in vielen Sprachen, denn schließlich empfängt das Loiretal Besucher aus aller Welt! 

Ici, vivre est un art LogoEuropeSignatureText
LogoEuropeSignatureText